...engagierten jungen Bäcker oder engagierte junge Bäckerin!

_________________________________________________________

Kurze Präsentation: "Und so sind wir - so ticken wir - und was erwartet Sie!"

_________________________________________________________________________________

Können - Kreativität - Kompetenz - Korrektheit

KÖNNEN: Wir sind zu 100% BÄCKER und KONDITOREN aus Leidenschaft!

Es braucht Können und handwerkliches Geschick, denn unsere gesamten Backwaren werden zu 100% aus hauseigenen Rezepturen hergestellt. Wir verarbeiten keinerlei industriell hergestellten Fertigmischungen. Wir sind 100% Eigenprodukt-Hersteller und in der Bäckerei 100% BIO.

KREATIVITÄT: Tradition trifft Innovation!

In unserer Backstube treffen Tradition und Moderne aufeinander. Zum einen backen wir nach alter Handwerkskunst, zum anderen, um den neuen Markt-Trends gerecht zu werden, setzen wir unsere Kreativität für neue Produktentwicklung ein. Aber nicht nur bei den Produkten, sondern auch bei den Verfahrenstechniken nutzen Innovation um bestes Brot, Gebäck und Mehlspeisen herstellen zu können.

KOMPETENZ: Fachkompetenz und Verantwortung!

Wie beim Backen von Brot ist das Zusammenspiel der einzelnen Elemente, wie engagierte Mitarbeiter/innen, beste Rohstoffe, handwerkliches Geschick und kluge Innovation, besonders wichtig. Zu dieser Fachkompetenz gehört auch "Verantwortung tragen"  - aus solchen Synergien wird auch Großes entstehen.

KORREKTHEIT: Wertschätzung und der menschliche Umgang untereinander!

Unser Anspruch an Qualität bezieht sich nicht nur auf die Herstellung von Brot, Gebäck und Mehlspeisen, und auf die Bedienung unserer Kunden, sondern auch auf die alltägliche Zusammenarbeit innerhalb unseres Betriebs. Ob Lehrling, Geselle, Gesellin, Meister, Meisterin oder den Chefs, jeder leistet seinen/ihren wichtigen Beitrag zum Ganzen. Dieses gute Arbeitsklima ist für uns der Garant für den Erfolg. Neben fachlicher Kompetenz legen wir allergrößten Wert auf den menschlichen Umgang untereinander, der gegenseitigen Wertschätzung und der Gespräche auf Augenhöhe.

Die Ausbildung junger Menschen zu Fachkräften ist uns ein ganz besonderes Anliegen. Von Anfang an motivieren und inspirieren wir unsere Lehrlinge und übertragen ihnen in den verschiedensten Bereichen Verantwortung. Das gibt ihnen Selbstbewusstsein und -vertrauen und ist der Motor für engagiertes Auftreten in der Berufsschule, bei Kursen und bei Wettbewerben. 

Schon mehrmals erhielten unsere Lehrlinge Auszeichnungen. Julia Rumetshofer wurde Staatsmeisterin bei den Bäckern, holte 2017 bei den World Skills in Abu Dhabi den hervorragenden fünften Platz und 2018 bei den Euro Skills in Budapest den ausgezeichneten dritten Platz.

Uns ist es wichtig, dass unsere ausgelernten Lehrlinge und somit stolze Gesellen und Gesellinnen mit einem fundiertem Wissen und fachlicher Kompetenz in die freie Arbeitswelt hinaustreten können. Viele Absolventen und Absolventinnen haben zur fachlichen Weiterbildung die Meisterschule von Wels, die HTL für Lebensmitteltechnologie, besucht um die Ausbildung zum Meister und zur Meisterin in den Berufen Bäcker und Konditor zu absolvieren. Wir sind sehr stolz darauf, dass bereit acht unserer Gesellinnen und Gesellen diese Möglichkeit zur Weiterbildung genutzt und mit Erfolg abgeschlossen haben.


Haben wir Sie überzeugt, dann bewerben Sie sich als

Bäcker oder Bäckerin

Arbeitszeiten: 40 Std. bei Fünf-Tagewoche, die Entlohnung liegt über den aktuellen KV!

Wir bieten ein sicheres und langfristiges Arbeitsverhältnis in einem sehr engagierten und dynamischen Bäcker- u. Konditorteam! Haben Sie Freude an der Bäckerarbeit, dann sind Sie bei uns herzlich willkommen!

Detallierte Stellenausschreibung downloaden


Bewerbungen & Anfragen bitte an:

 Karl und Maria Stöcher
Bio-Bäckerei Cafe-Konditorei Manufaktur
Marktplatz 2, A-4283 Bad Zell

Tel.: 07263 / 72 28
E-Mail: badzell@remove-this.stoecher.remove-this.at


Wir freuen uns auf Ihren Besuch!