„Für gutes Brot braucht man Mehl, Salz, Wasser und vor allem Zeit.“
Keine Backmittel, Farbstoffe, Geschmacksverstärker, Hefe oder sonstige chemische Zusätze werden verwendet. Das Bio-Mehl kommt von Bauern aus der unmittelbaren Umgebung. Das Mühlviertler Quellwasser in Bad Zell hat höchste Güte und wird auch für Heilzwecke verwendet.

Das Ur-Brot

"Unser Mühlviertler Urbrot"                (Video) Brotbacken wie zu Großmutters Zeiten

Die Energie für unser Mühlviertler
URBROT kommt aus den Feldern
und Wäldern rund um Bad Zell.

Hier erfahren Sie mehr!